Menü Schließen

Willkommen

Die Schützengesellschaft Hubertus 1895 Versbach e.V. stellt sich vor

Wir haben alles unter einem Dach:

Ob Lichtgewehr, Luftdruckwaffen, Kleinkaliber, Blasrohr, Bogen oder Großkaliber – stehend, liegend oder aufgelegt – bei uns können sie die verschiedensten Disziplinen lernen und trainieren.

Wir haben auch einen barrierefreien Zugang zu den Bogen-, Sportpistole- und Luftdruck-Ständen. Bitte im Vorfeld einen Termin mit dem Schützenmeister oder Sportleiter ausmachen, damit die entsprechenden ansonsten verschlossenen Türen geöffnet werden.


Das Schützenmeisteramt informiert:

(Stand: 20.07.2022 – Aktivenversammlung)

Hallo zusammen,

wir dürfen wieder für die neue RWK-Saison planen. Deshalb lade ich alle Aktiven am Donnerstag, 28.07.2022 um 19:00 Uhr ins Schützenhaus zur „Aktivenversammlung“ ein.

Bitte stellt sicher, dass mindestens ein Schützenkollege pro Mannschaft anwesend ist.

Viele Grüße aus der Sportleitung
Frank


(Stand: 22.05.2022 – Meisterschaften 2023 – Wer will an welcher Disziplin teilnehmen?)

Hallo zusammen,
ihr könnt euch ab sofort in der aushängenden Liste im Schützenhaus für die Meisterschaften 2023 eintragen.
Wer bis zu den Sommerferien sich nicht eingetragen hat, wird auch nicht starten können!
Ich bitte darum, die Eintragungen leserlich zu gestalten. Das vermeidet Missverständnisse!
Auf geht’s in die Neue Saison!
Euer Sportleiter
Frank Anhut


(Stand: 29.04.2022 – Schützenfest beim KKSV Höllrich vom Freitag 22.07. bis Montag 25.07.2022)

  • 28. Fränkisches Böllerschützentreffen am Samstag 23.07.2022
  • Großer Schützenzug durch Höllrich am Sonntag 24.07.2022 mit anschließender Preisverteilung im Festzelt
  • Weitere Infos auf der Homepage des KKSV Höllrich https://www.kksv-hoellrich.de

(Stand: 29.04.2022 – Hoffest im und ums Schützenhaus am Samstag, 30.07. und Sonntag, 31.07.2022)

  • Helfer für den Aufbau am Freitag, 22.07. und Samstag, 23.07.2022 UND natürlich für das Hoffest selbst werden benötigt, bitte in die Listen im Schützenhaus eintragen oder per Mail beim Schützenmeister anmelden
  • Kuchenspenden sind willkommen, Rücksprache mit Monika Ebert
  • Hähnchen-Braterei organisiert vom 1. Schützenmeister Ulrich Ebert
  • Führungen durch das Schützenhaus – neu ausgestattete Sportpistolenstände mit neuer Lüftung

(Stand: 29.04.2022 – Planung des Königsschießens mit Königsfeier)

  • Schießtermine am Sonntag 02.10.2022, Donnnerstag 06.10.2022, Sonntag 09.10.2022
  • Königsfeier am Samstag 29.10.2022

(Stand: 04.04.2022 – Veröffentlichung lt. Schützenmeisteramt – vertreten durch 2. Schützenmeister Georg Stauch)

In Bayern gilt seit dem 3. April 2022 die Sechzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (16. BayIfSMV).

Hier die wesentlichen Neuerungen im Vergleich zur vorherigen Verordnung, angewandt auf unser Schützenhaus:

  • Für unser Sportschießen, unsere Aus- und Weiterbildung, unsere Vereinssitzungen, für die ehrenamtlich erbrachte Eigenleistung am Schießstand sowie für unsere Gastronomie und unsere Schützenstüberl gelten keine infektionsschutzrechtlichen Zugangsbeschränkungen mehr.
  • Die allgemeinen Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben allerdings weiter empfohlen. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte (v.a. Besucherlenkung, Desinfektion).