Menu Close

Info des Schützenmeisteramtes: Aussetzen der Gau-RWK’s beschlossen

Liebe Mitglieder,

der Krisenstab des Schützengaues Würzburg beschloss am 11.03.2020 folgendes:
aufgrund Corona bzw. Covid-19 finden ab sofort keinerlei Gau-Rundenwettkämpfe mehr statt.  Auch der für den 21.03.2020 angesetzte Shooty-Cup in Versbach ist ersatzlos gestrichen worden.

Der Bezirk Unterfranken hat die Bezirks-Rundenwettkämpfe ausgesetzt und die Bezirksmeisterschaften komplett abgesagt! Der Bezirksschützentag am 29. März in Wiesentheid ist ebenfalls abgesagt worden!
Der Bayerische Sportschützenbund und der Deutsche Schützenbund haben die sich anschließenden Bayerischen und Deutschen Meisterschaften für 2020 ebenfalls komplett gestrichen!

ACHTUNG: Durch den Ausruf des Katastrophenfall in Bayern am 16.03.2020 um 10 Uhr müssen alle Gaststätten schließen. Das gilt auch für unser Schützenhaus. Es ist also ab Dienstag, 17.03.2020 voraussichtlich bis Ende der Osterferien gesperrt. Ein Training oder eine Versammlung im Schützenhaus darf aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht mehr stattfinden. Natürlich muss das Osterschießen am Gründonnerstag auch entfallen!

Wir wünschen Euch von Herzen, dass ihr gesund bleibt bzw. wenn es euch erwischt hat, dass ihr die Erkrankung gut übersteht und wir uns alle bald wieder gesund und munter sehen werden!

Euer Schützenmeisteramt
Ulrich Ebert (1. Schützenmeister)
Georg Stauch (2. Schützenmeister)
Frank Anhut (Sportleiter)
Monika Ebert (Schatzmeisterin)
Martina Lehrmann (Schriftführerin)